Baunatal Deutschland Nordhessen Stadtgesellschaft

„Warten auf Weihnachten“ in der Waldstation

Baunatal | Baunataler Nachrichten Ruhige und besinnliche Stunden in stimmungsvoller Atmosphäre genossen rund 50 Eltern, Großeltern und Kinder in der Baunataler Waldstation. Unter der Überschrift „Warten auf Weihnachten“ hatte dazu Joachim Käse, Leiter der Einrichtung am Baunsberg eingeladen.

Bratäpfel und Weihnachtslieder
Für das Backen der leckeren Bratäpfel, die die Kinder zuvor mit Mandeln, Honig und Marzipan gefüllt hatten, heizte er den Holzbackofen an. In der festlich dekorierten Hütte bastelten die Mädchen und Jungen kleine Wichtel, sangen weihnachtliche Lieder und lauschten den Geschichten von Anette Mühlhausen, die auch Vorlesepatin in der Kita Altenritte ist.

Wärmendes Lagerfeuer
Richtig gemütlich wurde es dann am Lagerfeuer auf dem Gelände der Waldstation, an dem sich die großen und kleinen Besucher wärmten, dazu gab es heißen Tee. Zum Abschluss gab es für Joachim Käse ein großes Dankeschön für diese kleine „Auszeit“ fernab vom vorweihnachtlichen Trubel.

Für jedes Kind gab es eine Bratapfelfüllung nach Wunsch. © Foto: BN

Foto und Text
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de

Der Baunatal.Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal und der Region Baunatal.
Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes ausgewiesen.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachricht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nachrichten Baunatal #baunatal baunatal Lokalnachrichten Baunatal Stadtmarketing baunatal