Baunatal | Stadtmarketing Endlich ist es soweit: Am Freitag starten wir in das 17. Baunataler Weinfest. Durch die derzeitige Situation können nur Besucher, die geimpft, genesen oder getestet sind auf das Weinfestgelände.

Besonderheit Weinfest 2021: Zutritt nur unter Einhaltung der 3 G´s

Da pandemiebedingt der Zugang zur Veranstaltungsfläche des Baunataler Weinfestes nur Personen die geimpft, genesen oder getestet sind (3 G Regel) erlaubt ist, bietet das Team der Rathaus Apotheke um Alexandra Lorenz zusätzliche Testzeiten OHNE VORHERIGE TERMINABSPRACHE an:

Freitag, den 10.09.2021 von 8:00-18:00 Uhr

Samstag, den 11.09.2021 von 8:00-18:00 Uhr

Sontag, den 12.09.2021 von 08:00-16:00 Uhr.

Der Nachweis über die Impfung, Genesung oder den maximal 24 Std alten negativen Test (KEIN SELBSTTEST!) kann in digitaler Form in den entsprechenden staatlichen Apps wie Corona Warn App erfolgen oder unter Vorlage der amtlichen Bescheinigung/ des Impfpasses unter Vorlage des Personalausweises. Zutrittsberechtigte Personen erhalten ein sogenanntes Festivalbändchen.

Hygienekonzept zum Baunataler Weinfest 2021

  1. Der Marktplatz Baunatal wird mit Zäunen eingegrenzt, so dass eine Zutrittskontrolle möglich ist. Zurzeit dürfen 500 Personen im Veranstaltungsbereich sein, geimpfte oder genese Personen werden nicht mitgezählt. Eine Zählung erfolgt über die ausgegebenen Bändchen und Strichlisten bei getesteten Personen
  • Zugang zur Veranstaltungsfläche erhalten nur Personen die geimpft, genesen oder getestet sind (3 G Regel). Der Nachweis kann in digitaler Form in den entsprechenden staatlichen Apps wie Corona Warn App erfolgen oder unter Vorlage der amtlichen Bescheinigung/ des Impfpasses unter Vorlage des Personalausweises. Als Test werden nur offiziell bestätigte Tests (kein Selbsttest) anerkannt. Zutrittsberechtigte Personen erhalten ein sogenanntes Festivalbändchen.
  • Alle Besucher müssen sich zur Kontaktnachverfolgung vor Betreten des Veranstaltungsgeländes über die LUCA App oder per Zettel registrieren.
  • Am Eingang stehen Desinfektionsständer für die Handdesinfektion zur Verfügung.
  • Die Sitzplätze sind so gruppiert, dass zwischen den 25 Personen Blöcken die Abstandsregeln eingehalten sind.
  • In Gedrängesituationen, z.B. beim Anstehen an den Gastroständen sind entweder die Abstände (1,50 Meter) einzuhalten oder die Maske aufzusetzen.
  • Auch für alle Mitarbeiter der beteiligten Betriebe/ Gastronomiestände gilt die 3 G Regel.

Text und Foto (V.i.S.d.P)
Stadtmarketing Baunatal GmbH/ MT Melsungen
Dirk Wuschko
Friedrich-Ebert-Allee 8a, 34225 Baunatal
www.baunatal-bewegt.de

Dieser Baunatal Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal, dem Landkreis Kassel und der Region Nordhessen. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes unter V.i.S.d.P. (Verantwortlich im Sinne des Presserechts) ausgewiesen. Nur wenn dort die Stadtmarketing Baunatal GmbH steht, sind wir der richtige Ansprechpartner.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachrichten.