Baunatal | Baunataler Nachrichten Am 13. Oktober wurde Philipp Wagner von den Mitgliedern der Einsatzabteilung der Gesamtfeuerwehr Baunatal während einer außerordentlichen Jahreshauptversammlung zum stellvertretenden Stadtbrandinspektor gewählt, vergangenen Freitag wurde ihm von Bürgermeisterin Silke Engler die Funktion im Rathaus offiziell übertragen.

„Ich bin stolz, dass wir uns jederzeit auf die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr verlassen können“, betonte Engler und dankte Philipp Wagner dafür, dass er sich mit der Übernahme des Amtes für das gesellschaftliche Zusammenleben in Baunatal engagiert.
Der 31jährige ist bereits seit 2000 in der Feuerwehr Baunatal aktiv. Er war unter anderem Jugendwart, Gruppenführer und ist seit 2018 stellvertretender Wehrführer in der Stadtteilwehr Großenritte.
Von August 2014 bis zum August diesen Jahres hatte Ralf Hülsbeck die Funktion des stellvertretenden Stadtbrandinspektors inne. Stadtrandinspektor Ralf Seitz dankte Ralf Hülsbeck während der außeror-dentlichen Jahreshauptversammlung herzlich für seine Unterstützung und wünschte ihm alles Gute.

Weitere Artikel zur Feuerwehr Baunatal:
https://baunatal.blog/kameraden-der-freiwilligen-feuerwehr-baunatal-geehrt/
https://baunatal.blog/baunataler-feuerwehr-ist-sehr-gut-aufgestellt/
https://baunatal.blog/dank-fuer-enorme-einsatzbereitschaft-der-feuerwehr-baunatal/