Feurwehr Baunatal, Ralf Seitz, Silke Engler

Dank für enorme Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Baunatal

„Euer Engagement bei der Feuerwehr Baunatal verdient höchsten Respekt und große Anerkennung. Vielen Dank, dass Ihr zu jeder Tages– und Nachtzeit bereit seid auszurücken“, sagte Erste Stadträtin Silke Engler bei der Begrüßung zahlreicher Baunataler Feuerwehrleute im Cineplex. Auf dem Programm stand am Sonntagvormittag eine Sondervorführung für die Frauen und Männer, die bei den Großbränden in Rengershausen und Guntershausen Ende Juli und Anfang August Großartiges geleistet hatten.

Bei extremen Temperaturen waren die ehrenamtlichen Feuerwehrleute sowie Helfer verschiedener Institutionen bei massiven Einsatzbedingungen über ihre Kraftgrenzen hinausgegangen.

Stadt lädt Baunataler Feuerwehrleute ins Kino ein

Beim Actionthriller „Mission Impossible“ konnten sie sich am Sonntag entspannt im Kinosessel zurücklehnen und das Spektakel auf der Leinwand genießen.

Dazu eingeladen hatte die Stadt als Dank für die enorme Einsatzbereitschaft, die wieder gezeigt habe, welch unschätzbar hohen Stellenwert die ehrenamtliche Tätigkeit habe, so die Erste Stadträtin. Dem Dank für die hohe Einsatzbereitschaft aller an den Löscharbeiten Beteiligten schloss sich Stadtbrandinspektor Ralf Seitz an.

Am 30. Juli kam es oberhalb der Regionalstrecke in Rengershausen zu einem Großbrand. Eine Böschung, ein Getreidefeld und Waldflächen standen in Flammen, insgesamt brannten 15.000 Quadratmeter ab. Über 700 Einsatzkräfte waren vor Ort. Als Brandursache wurden Gleisarbeiten ermittelt. Am 2. August brannte es erneut.
In Guntershausen stand ein leerstehendes Gebäude in Flammen. Rund 200 Einsatzkräfte waren ausgerückt.

Text und Fotos
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de


Der Baunatal.Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal und der Region Baunatal. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes ausgewiesen. Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachricht.

Artikel zum Thema:
Danke an alle Einsatzkräfte in Baunatal

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.