„Baunaslam“ – Poetry Slam im 2nd Home Baunatal

„Baunaslam“ – Poetry Slam im 2nd Home Baunatal

Baunatal | Kultur Am 28.01.2023 findet der 32. Baunaslam im 2nd Home Jugendzentrum in Baunatal statt. Hierfür wurde wieder eine vielfältige Mischung aus insgesamt 9 Poetinnen aus ganz Deutschland eingeladen, um Ihre Kunst vorzutragen. Hierzu gehören sowohl lokale Größen wie Richie Minus Eins als auch Poetinnen aus anderen Bundesländern wie Julian Spiegelhauer aus Wuppertal oder Hannah Abelius aus Jena.

Der Abend wird musikalisch begleitet von Cherizade, einer aufstrebenden Künstlerin im Bereich Synth-Pop. Sie kommt aus Darmstadt und veröffentlicht seit 2020 Musik.
Ein Poetry-Slam ist ein moderner Dichter*innenwettstreit. Dabei treten Menschen mit selbstgeschriebenen Texten vor das Publikum, welches am Ende über den besten Text des Abends entscheidet. Die Texte haben ein Zeitlimit von 5 Minuten und es dürfen keine Kostüme oder Requisiten benutzt werden. Thematisch und stilistisch werden keine Vorgaben gemacht.


Datum: 28.01.2023
Einlass zur Show: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: 4 € (Ermäßigt 2 €)
Adresse: 2nd Home Jugendzentrum, Friedrich-Ebert-Allee 20, 34225 Baunatal
Kontakt (bei Fragen, für Anmeldungen oder Sitzplatzreservierungen): baunaslam@web.de, Instagram: poetryslam_nordhessen

Baunaslam, poetryslam, baunatal, 2nd home

Pressetext und Fotos (V.i.S.d.P.)
Stadtmarketing Baunatal GmbH
Dirk Wuschko
Friedrich-Ebert-Allee 8a, 34225 Baunatal
www.baunatal-bewegt.de

Dieser Baunatal Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal, dem Landkreis Kassel und der Region Nordhessen. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes unter V.i.S.d.P. (Verantwortlich im Sinne des Presserechts) ausgewiesen. Nur wenn dort die Stadtmarketing Baunatal GmbH steht, sind wir der richtige Ansprechpartner.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachrichten.

%d Bloggern gefällt das: