Heute hielt der „Wünschewagen“ (Infos) auf dem Baunataler Marktplatz. Neben der Information zu dem tollen Projekt gab es einen freudigen Anlass: Der Erlös des Biergarten Europaplatz, einem Stadtmarketing Projekt zu „Ab in die Mitte“ wurde heute an den ASB Nordhessen übergeben.

Den Scheck über 3.000 Euro wurde von der Ersten Stadträtin Silke Engler und dem Geschäftsführer des Stadtmarketing Baunatal, Dirk Wuschko an den ASB Nordhessen, vertreten durch den Geschäftsführer Michael Görner, übergeben. Mit dabei waren einige der bekannten Baunataler, die durch ihre freiwilligen Schichten im Bierwagen und Essenstand den Erlös erst möglich gemacht haben.

Infos zum Biergarten Europaplatz:
Viele bekannte Baunataler aus Wirtschaft, Vereinen und Verwaltung haben für den „Guten Zweck“ sechs Tage lang den Europaplatz, der sonst eher Durchgangszone ist, zu einem lebendigen Stadtplatz gemacht. Das Projekt des Stadtmarketing Baunatal Anfang Juli gehörte zur preisgekrönten „Ab in die Mitte“ Bewerbung der Stadt Baunatal im Jahr 2017. Neben der Arbeitsleistung, haben viele Einwohner Baunatals spontan kleinere Geldsummen gespendet und die Mike-Leistner Band hat umsonst am Samstagabend ein Konzert auf dem Europaplatz gespielt.

Comments

Kommentar verfassen