Nachrichten Baunatal Sicherheit & Polizei Stadtgesellschaft Veranstaltung

Vortragsreihe Digital-Kompass mit Polizei Nordhessen

Baunatal | Baunataler Nachrichten In dieser Wochen finden in Baunatal zwei weitere Veranstaltungen der erfolgreichen Vortragsreihe vom Digital-Kompass in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Nordhessen statt. Bereits am Mittwoch, 20.11.2019 , in der Zeit von 15 bis 16.30 Uhr, Zentrum Rembrandtstraße, referiert Aniane Emde vom Polizeipräsidium Nordhessen über das Thema „Sicherheit für mobile Endgeräte“.

Aktionstag in der Sparkassee mit der Polizei Nordhessen in der Reihe Digital-Kompass am Samstag, 23.11.2019

Mit der Kasseler Sparkasse konnte das Vortragsangebot erweitert werden. Die Themen „Online-Banking“ und „bargeldlos bezahlen“ stehen im beson-deren Interesse vieler Bürger. Am Samstag, 23.11.2019, von 10 bis 12 Uhr gibt es in der Baunataler Sparkasse am Marktplatz dazu ein umfangreiches Programm.
Kriminaloberkommissarin Aniane Emde stellt als Fachberaterin für Internetprävention des Polizeipräsidiums Nordhessens verschiedene Bezahlmethoden, die im Geschäft und im Internet genutzt werden können, vor. Anhand zahlreicher Beispiele werden im Anschluss diverse Täuschungsmanöver der Betrüger vorgestellt. Wie sehen typische Phishing-E-Mails aus, was sollte man am Geldautomaten beachten? Seitens der Sparkassen wird Alexander Heuser intensiver auf die verschiedenen Alternativen im Bereich des Zahlungsverkehrs eingehen. Hier wird ein Schwerpunkt das bargeldlose/kontaktlose Bezahlen sein, das über Karte und Smartphone möglich ist. Auch gibt es Informationen zur sogenannten „Zwei-Faktor-Authentisierung“, die die Sicherheit der Daten erhöht, geben.
Darüber hinaus wird es am Stand der Polizei neben Materialien zum Thema Internetprävention Informationen aus dem Bereich Seniorenprävention geben. Polizeihauptkommissarin Susanne Gottmann steht als Fachberaterin als Expertin für zur Verfügung. Sie klärt über Betrugsmaschen, z.B. Enkeltrick, falsche Polizeibeamte oder falsche Bankmitarbeiter, auf.

Anmeldung
Interessierte sind zu den beiden kostenfreien Veranstaltungen eingeladen. Zur besseren Planung wird um Anmeldung unter Tel: 0561-4992153 gebeten.

Foto und Text
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de

Weitere Artikel zum Thema:
Seniorenaktionstag

Der Baunatal.Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal und der Region Baunatal.
Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes ausgewiesen.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachricht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nachrichten Baunatal #baunatal baunatal Lokalnachrichten Baunatal Stadtmarketing baunatal