Bauantal | Baunataler Nachrichten Die traditionelle Spendenübergabe ist jedes Jahr der Höhepunkt des jährlichen Benefiz-Sportturniers, das der VO-Cup-Förderverein zugunsten krebskranker Kinder und behinderter Menschen durchführt.

Im Rahmen des VO-Cups 2019 waren im August wieder zahlreiche Fußballer und Volleyballer für einen guten Zweck gegeneinander angetreten. Die über 50 Mannschaften aus Bereichen des VW-Konzerns sammelten dabei insgesamt rd. 28.000 Euro, die, aufgeteilt in einzelne Summen, Anfang des Monats im OTC in feierlichem Rahmen an die Spendenempfänger übergeben wurden. Darunter waren neben Vertretern verschiedener Vereine und Institutionen auch wieder Familien, die sich über den Zuschuss, beispielsweise für Therapien, freuten.

„Der Förderverein leistet mit seinem tollen Engagement einen wertvollen Beitrag auch im Bereich Inklusion in unserer Stadt“, sagte Bürgermeisterin Silke Engler.

Im vergangenen Jahr hatte Michael Scholtyssek, neuer Vorsitzender des VO-Cup-Fördervereins, gemeinsam mit seinem Team ein neues Konzept umgesetzt. Neben den Turnieren wurde für über 100 Kinder ein abwechslungsreiches Programm mit dem Fußballweltmeister von 1990, Guido Buchwald, geboten, das sehr gut ankam. Der nächste VO-Cup findet am 20. Juni 2020 statt.

Foto und Text
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de

Der Baunatal.Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal und der Region Baunatal.
Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes ausgewiesen.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachricht.