Baunatal Landkreis Kassel Nordhessen Sport

Samstag: Letztes Handball Testspiel mit Teampräsentation in der Rundsporthalle

Baunatal | GSV EIntracht Handball Am kommenden Samstag, den 28. August, steht für die Handballer der Baunataler Eintracht das letzte Testspiel der diesjährigen Vorbereitungsphase auf dem Plan. Eine Woche vor dem Saisonstart in der 3. Liga empfängt die Eintracht den Northeimer HC um 18:00 Uhr in der Baunataler Rundsporthalle zur Generalprobe. 

Nach vielen schweißtreibenden Wochen möchten die Baunataler mit einem Sieg Selbstvertrauen tanken für den Heimspielauftakt am 4. September. Gegen die Gäste aus Northeim steht sozusagen bereits das Rückspiel an, so verloren die Großenritter vor knapp drei Wochen das Testspiel in Niedersachsen gegen den NHC. Doch nach weiteren guten Erkenntnissen in den Tests gegen den TuS Spenge und Wetzlar II geht es nun nochmals 60 Minuten darum, die letzten Abläufe vor dem Saisonstart zu festigen und mit einem guten Gefühl in die Spielzeit zu starten. 

Das Testspiel findet vor Zuschauern statt für einen einheitlichen Eintrittspreis von 5€. An der Abendkasse werden ausreichend Tickets verfügbar sein, sodass keine Anmeldung vorab nötig sein wird. Es gilt außerdem das Hygienekonzeot des GSV Eintracht Baunatal, Abteilung Handball sowie die gängige 3-G-Regelung (geimpft, genesen oder getestet) welche am Eingang kontrolliert wird. Durch Registrierung per Barcode oder ein Kontaktformular ist die Nachverfolgung gewährleistet. Für Speisen und Getränke ist ebenfalls gesorgt. 

Außerdem haben alle Eintracht-Fans die Möglichkeit sich direkt vor Ort in der Halle ihre persönliche Dauerkarte für die anstehende Handballsaison zu sichern. Die Handballabteilung sowie speziell die 1. Herrenmannschaft des GSV freut sich endlich wieder auf einen gemeinsamen Handballabend und eine gelungene Generalprobe für den Saisonstart in der darauffolgenden Woche.

Text & Foto (V.i.S.d.P.)
GSV Eintracht Baunatal Abteilung Handball
Am Sportplatz 1
34225 Baunatal
HOMEPAGE

Dieser Baunatal Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal, dem Landkreis Kassel und der Region Nordhessen. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes unter V.i.S.d.P. (Verantwortlich im Sinne des Presserechts) ausgewiesen. Nur wenn dort die Stadtmarketing Baunatal GmbH steht, sind wir der richtige Ansprechpartner.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachrichten.

#WirsindBaunataler

%d Bloggern gefällt das: