Baunatal | Kulturtipp Alles geht, denn, wenn man kämpft, kann man alles erreichen und das Unmögliche möglich machen. Genau das soll diese Rockige Pop Nummer vermitteln und gleichzeitig Mut und Zuversicht in Bezug auf die stille Vergangenheit, aber auch auf die aktuellen Ereignisse geben. 

Geschrieben wurde der Song unter anderem für die Stadt Hessisch Lichtenau, welcher im hessischen Landeswettbewerb „Ab in die Mitte“ als Sieger hervorgegangen ist.

Ein wieder erkennbares Gitarren Motiv, tiefgehend intimer Text, lässige Chorgesänge und angehauchter Rock ’n Roll machen das neue Werk der Tribute-Band zu einer rundum gelungenen Nummer.

Einen Namen in der Musikszene hat sich die Gruppe jedoch längst gemacht, also wurden sie 2018 mit dem Deutschen Rock & Pop Preis als beste Tribute- und Rock ’n Roll Band Deutschlands ausgezeichnet.

ALLES GEHT, wenn man das will.

Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label „Fiesta Records“ (Andreas Rosmiarek, LC 00002000). Der Song ist ab 03.09.2021 auf allen Download- und Streaming-Portalen erhältlich.

In der Band machen auch Baunataler Musiker mit, wir haben hier im Blog darüber berichtet:
KEINE PANIKGENOSSEN ! Interview mit Christian Pietsch und Heiko Rühl

Text und Foto (V.i.S.d.P)
Stadtmarketing Baunatal GmbH/ MT Melsungen
Dirk Wuschko
Friedrich-Ebert-Allee 8a, 34225 Baunatal
www.baunatal-bewegt.de

Dieser Baunatal Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal, dem Landkreis Kassel und der Region Nordhessen. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes unter V.i.S.d.P. (Verantwortlich im Sinne des Presserechts) ausgewiesen. Nur wenn dort die Stadtmarketing Baunatal GmbH steht, sind wir der richtige Ansprechpartner.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachrichten.