Projekt für Lernförderung erhält den Förderpreis 2021 der EAM-Stiftung

Projekt für Lernförderung erhält den Förderpreis 2021 der EAM-Stiftung

Baunatal | Stadtverwaltung Lernpatenprojekt im Stadtteilzentrum erhält den mit 2000,00€ dotierten Förderpreis der EAM-Stiftung.

Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen hat insbesondere den Kindern viel abverlangt. Betroffen waren vor allem Kinder aus einem schwachen sozialen Umfeld. Einige von ihnen haben den Lernanschluss verloren. Das Lernpatenprojekt „Trotz Corona fit – Lernförderung individuell“ versucht die entstandenen Lücken zu füllen, den Kindern wieder Erfolgserlebnisse zu geben und Spaß am Lernen lernen zu entwickeln. Auch der Umgang mit Tablets und das digitale Lernen sollen geübt werden.

Förderpreisübergabe im Stadtteilzentrum

Für dieses wichtige Projekt im Stadtteilzentrum wird der Förderverein Stadtteilzentrum Baunsberg e.V. nun mit dem Förderpreis 2021 der EAM-Stiftung in Höhe von 2.000 Euro unterstützt.
Ein großer Dank gilt neben der EAM-Stiftung vor allem den Lernpaten und dem Team, betonte Erster Stadtrat Daniel Jung, der amtierende Vorsitzende des Fördervereins, bei der Übergabe vergangene Woche im Stadtteilzentrum. Dem Dank schloss sich Bürgermeisterin Manuela Strube an.

Danke den ehrenamtlich tätigen Schülerinnen und Schülern der Oberstufe und Studierende

Das Lernpatenprojekt richtet sich an Kinder mit und ohne Migrationshintergrund von der 1. bis zur 8. Klasse, die durch eine individuelle Lernförderung (Sprachförderung, Mathematik etc.) sowie eine wertschätzende Unterstützung und Begleitung durch die Lernpaten in ihrer persönlichen Entwicklung gestärkt werden können. Die Kinder werden in einem Betreuungsschlüssel von eins zu eins oder max. eins zu zwei gefördert, um ein möglichst intensives und individuelles Lernen zu ermöglichen. Das Angebot wird von ehrenamtlich tätigen Schülerinnen und Schülern der Oberstufe und Studierenden durchgeführt. Mit der Förderung durch die EAM-Stiftung kann diese besondere und kostengünstige Lernhilfe für Familien mit geringem Einkommen angeboten werden und es können Sonderaktionen mit den Kindern sowie Austausch- und Schulungstreffen mit den Lernpaten finanziert sowie zusätzliche Kinder aufgenommen werden.

Text & Foto (V.i.S.d.P)
Stadt Baunatal vertreten durch den Magistrat
Marktplatz 14, 34225 Baunatal
Telefon: 05 61 / 49 92 -0
https://www.baunatal.de

Dieser Baunatal Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal, dem Landkreis Kassel und der Region Nordhessen. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes unter V.i.S.d.P. (Verantwortlich im Sinne des Presserechts) ausgewiesen. Nur wenn dort die Stadtmarketing Baunatal GmbH steht, sind wir der richtige Ansprechpartner.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachrichten.

Dieser Baunatal Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal, dem Landkreis Kassel und der Region Nordhessen. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes unter V.i.S.d.P. (Verantwortlich im Sinne des Presserechts) ausgewiesen. Nur wenn dort die Stadtmarketing Baunatal GmbH steht, sind wir der richtige Ansprechpartner.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachrichten.

%d Bloggern gefällt das: