Baunatal | Rengershausen Nach vier Jahren war es wieder so weit: Die Friedenseiche in Rengershausen wurde einem Zug-Test unterzogen. Dabei wird mit professioneller Ausstattung und zahlreichen Messgeräten geprüft, ob die Wurzeln des Baums die Standsicherheit gewähren und der Stamm allen Wettereinflüssen trotzen kann.

Zug-Versuch an 150 Jahre altem Baum war erfolgreich

Die Messergebnisse waren eindeutig: Die große Frie-denseiche hat den Test bestanden und kann weiter-hin als einer der ältesten Bäume im Stadtgebietan Ort und Stelle stehen bleiben.
Notwendig sind diese Tests an der sogenannten „Friedenseiche“, die bereits vor 150 Jahren neben der evangelischen Kirche gepflanzt wurde, um an das Ende des deutsch-französischen Krieges zu erinnern, da an diesem Rengershäuser Wahrzeichen vor eini-gen Jahren ein Wurzelpilz festgestellt wurde. Seitdem wird der Baum in regelmäßigen Abständen kontrolliert und gepflegt. Beispielsweise erhielt der Baum vor rund zwei Jahren eine Vitaminspritze, um sich besser gegen den Befall des Pilzes wehren zu können. „Bei Ultraschalltests konnte man eine große Verbesserung sehen“, erklärte Gerhard Reinbold vom städtischen Bauhof. Im Innern des Stamms seien Hohlräume zu erkennen gewesen, die sich bereits deutlich verklei-nert haben und somit mehr Sicherheit und Standfes-tigkeit bedeuten, so der Bauhofs-Chef.

Kita-Projekt „Friedenseiche“

Im vergangenen Jahr startete der Bauhof gemeinsam mit den städtischen Kindertagesstätten und der Waldstation das Projekt „Friedenseiche“, um das genetische Erbe der Friedenseiche zu erhalten, auch wenn das Original irgendwann nicht mehr in Rengershausen stehen kann. Die damals gesammelten Eicheln wurden in den Kitas Altenritte und Rengershausen und in der Waldstation ausgesät und werden noch heute regelmäßig gepflegt und gewässert. Wenn sie groß genug sind, werden die Pflanzen an die Baumschule Pflanzlust aus Wolfhagen übergeben, wo sie zu „jungen Friedenseichen“ heranwachsen können.

Verantwortlich V.i.S.d.P. Text & Fotos
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de

Der Baunatal.Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal und der Region Baunatal.
Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes ausgewiesen.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachricht