Bürgerinfo zur Bauna Renaturierung in Altenritte

Bürgerinfo zur Bauna Renaturierung in Altenritte

Baunatal | Stadtverwaltung Seit 2019 widmet sich der Verband für Abwasserbeseitigung und Hochwasserschutz Baunatal Schauenburg (VAH) mit Unterstützung des Hessischen Umweltministeriums in insgesamt 14 Einzelmaßnahmen der Renaturierung der Bauna in Baunatal und Schauenburg.

VAH startet Arbeiten im Bereich Teichwiesen und in Hoof

In diesem Jahr gehen die Renaturierungsarbeiten in einem weiteren Abschnitt der Bauna in Altenritte, Bereich Teichwiesen, sowie in Schauenburg-Hoof unterhalb des Bauhofs weiter.

Einladung zur Bürgerinfo in Altenritte, 16.09.
Am Freitag, dem 16.09.2022, 16 Uhr, sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen zur Vorstellung der Renaturierungsmaßnahme oberhalb von Altenritte. Treffpunkt ist am Wirtschaftsweg in der westlichen Verlängerung der Straße „Steinrutsche“.
Die Bauna wird im Bereich der Teichwiesen aufgeweitet. Ziel ist es, weiteren Retentionsraum zu gewinnen, außerdem werden Absturzbauwerke beseitigt.
Auch in Hoof lädt der VAH am 16.09.2022 ein zur Bürgerinformation zum Thema Renaturierung. Treffpunkt ist 17 Uhr am Parkplatz hinter dem Rathaus in Hoof.

Text & Foto (V.i.S.d.P)
Stadt Baunatal vertreten durch den Magistrat
Marktplatz 14, 34225 Baunatal
Telefon: 05 61 / 49 92 -0
https://www.baunatal.de

Dieser Baunatal Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal, dem Landkreis Kassel und der Region Nordhessen. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes unter V.i.S.d.P. (Verantwortlich im Sinne des Presserechts) ausgewiesen. Nur wenn dort die Stadtmarketing Baunatal GmbH steht, sind wir der richtige Ansprechpartner.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachrichten.

%d Bloggern gefällt das: