Baunatal | Verkehr Die Sicherheit in der Stadt Baunatal ist das Werk vieler: Die Mitarbeiter der Feuerwehr sind unermüdlich und selbstlos für die Bürger der Stadt im Einsatz. Auch die Mitarbeiter im städtischen Ordnungsamt kümmern sich um viele Kleinigkeiten, die in Summe dazu beitragen, die Lebensqualität für die Baunataler Bürger wesentlich mitzuprägen.

Messungen im Trineweg

In den vergangenen Jahren hat sich das Verkehrsaufkommen im Trineweg erheblich verändert. Nach der Umkehr der Vorfahrtsregelung in der Chattenstraße wurden auch aus dem Trineweg Forderungen nach einer „Verkehrsberuhigung“ laut. Anwohner hatten bemängelt, manche Autofahrer würden im Trineweg zu schnell unterwegs sein. Eine Umkehr der Vorfahrtsregelung wie in der Chattenstraße ist dort wegen der verkehrsberuhigten Bereiche jedoch nicht realisierbar.
Nachdem eine Auswertung der in unregelmäßigen Abständen im Trineweg aufgehängten Geschwindigkeitsanzeigedisplays ergab, dass die zulässige Höchstgeschwindigkeit tatsächlich dort teilweise deutlich überschritten wird, hatte Bürgermeisterin Silke Engler den Anwohnern schriftlich zugesagt, dass die Stadt im Trineweg Geschwindigkeitsmessungen durchführen werde.

Trineweg, Großenritte, Baunatal, Sicherheit, Verkehr
Im Trineweg wurden Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt.

Bei einer durch die städtische Ordnungsbehörde am 18. Mai durchgeführten Geschwindigkeitsmessung im Trineweg wurden bei 875 gemessenen Fahrzeugen insgesamt 116 Überschreitungen inkl. Handyverstößen festgestellt, was einer Quote von 13,2 Prozent entspricht. Davon überschritten 8,6 Prozent der Fahrzeuge die zugelassene Geschwindigkeit bis zu 10 km/h, 3,5 Prozent bis zu 15 km/h und 0,9 Prozent bis zu 25 km/h.
Diese Quoten liegen durchaus im Rahmen dessen, was auch an anderen Messstellen beobachtet wird, d.h., die Messwerte waren nicht überdurchschnittlich. Dennoch kündigt die Ordnungsbehörde auch im Trineweg weitere Kontrollen an.

Verantwortlich V.i.S.d.P. Text & Fotos
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de

Der Baunatal.Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal und der Region Baunatal.
Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes ausgewiesen.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachricht