VO-Cups, Baunatal, Volkswagen Baunatal

Spendenerlös von 11.500 Euro vom VO Cups Baunatal übergeben

(Baunatal) Einen Spendenerlös von 11.650 Euro brachte die 22. Auflage des VO-Cups, das jährlich stattfindende Benefiz-Fußballturnier, im vergangenen Sommer im Baunataler Stadtpark ein, die jetzt an krebskranke Kinder und Menschen mit Behinderung übergeben wurden.

Die Spenden gehen schon seit Beginn des Projektes im Jahr 1997 an karikative Einrichtungen und unterstützungsbedürftige Familien. Insgesamt sind in dieser Zeit bereits 460.000 Euro zusammen gekommen.
Neben vielen Familien, die beispielsweise eine Delfintherapie oder einen neuen Rollstuhlanhänger für das Fahrrad mit den Spenden finanzieren, wurden in diesem Jahr auch die Vereine „Freunde“, „Unsere besonderen Kinder“ und die Baunataler Behindertengruppe „Montagsmusiker“ mit einer Spende bedacht. Außerdem wurde die städtische Kindertagesstätte „Bornhagen“ berücksichtigt, um eine neue Plattforschaukel zu beschaffen. Jede Spende lag zwischen 900 und 1.700 Euro, um die Wünsche von möglichst vielen Kindern und Menschen mit Behinderungen erfüllen zu können.

Foto und Text
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de


Der Baunatal.Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal und der Region Baunatal.
Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes ausgewiesen.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachricht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.