Baunatal | Stadtverwaltung 1500 Fragebögen zur Sportentwicklungsplanung wurden an die Bürger versendet um die Sportstadt Baunatal weiterzuentwickeln.

Letzte Woche Mittwoch wurden mehr als 1.500 Fragebögen an zufällig ausgewählte Baunatalerinnen und Baunataler versendet, um ein möglichst umfangreiches Bild zum Sporttreiben in der Stadt zu skizzieren. Die Rückmeldungen und Ergebnisse werden von der Deutschen Berufsakademie Sport und Gesundheit aus Baunatal unter Leitung von Prof. Dr. Matthias Obinger ausgewertet.
Für aussagekräftige Ergebnisse ist die Mitarbeit der ausgewählten Bürgerinnen und Bürger gefragt.

„Ihre Rückmeldung wird uns dabei helfen, die Sportstadt Baunatal weiterzuentwickeln“

betont Bürgermeisterin Silke Engler.
Die Neuauflage des Sportentwicklungsplans für die Stadt Baunatal wurde im vergangenen Jahr von der Stadtverordnetenversammlung beschlossen. Für dieses Projekt wurde die in Baunatal ansässige Deutsche Berufsakademie Sport und Freizeit (dba) beauftragt.

Nächster Schritt ad-hoc Befragungen in den Stadtteilen

Nach den anonymen Befragungen von statistisch ausgewählten Baunatalerinnen und Baunatalern sollen in einem nächsten Schritt außerdem ad hoc-Befragungen in allen Stadtteilen stattfinden, um so ein noch umfangreicheres Meinungsbild einzufangen. Wann und in welchem Rahmen diese ad hoc-Befragungen in Form von Bürgerinformationen stattfinden können, hängt vom weiteren Verlauf der Corona-Pandemie ab.
Die Termine werden frühzeitig in den Baunataler Nachrichten bekanntgegeben.

Zu dem Thema sind folgende Artikel auf dem baunatal.blog erschienen:
Die Baunataler Sportentwicklungsplanung schreitet voran
Die Zukunft der Sportstadt Baunatal

Verantwortlich V.i.S.d.P. Text & Fotos
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de
Kontakt:
E-Mail: magistrat@stadt-baunatal.de
Telefon: 0561-49920

Dieser Baunatal Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal, dem Landkreis Kassel und der Region Nordhessen. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes unter V.i.S.d.P. (Verantwortlich im Sinne des Presserechts) ausgewiesen. Nur wenn dort die Stadtmarketing Baunatal GmbH steht, sind wir der richtige Ansprechpartner.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachrichten.