Vor rund eineinhalb Jahren haben die Sanierungsarbeiten am Feuerwehrhaus in Guntershausen begonnen und werden voraussichtlich Ende Juli abgeschlossen, denn trotz der Corona-Pandemie sind die Arbeiten weiter voran geschritten. Nach der Fertigstellung…

der Baumaßnahme wird das Gebäude an die Kameraden der Guntershäuser Feuerwehr übergeben.

„Wir freuen uns sehr, den Kameraden mit solchen Investitionen ein Stück für ihre ehrenamtliche Arbeit zurück zu geben“, sagt Bürgermeisterin Silke Engler.

Die Feuerwehr in Baunatal ist hervorragend aufgestellt und die Kameraden der Stadtteilwehren leisten einen wichtigen Beitrag für das gesellschaftli-che Zusammenleben in den Stadtteilen.

Insgesamt wurde das Feuerwehrhaus um rund 140 Quadratmeter erweitert. Das neu geplante Büro des Wehrführers konnte bereits mit Möbeln ausge-stattet werden und die getrennten Umkleideräume wurden mit neuen Spinden bestückt. Des Weiteren ist ein eigener Raum für die Jugendfeuerwehr und ein Schulungsraum mit angrenzender Küche entstanden. Die haustechnischen Installationen im Gebäude werden im Laufe der nächsten Wochen fertiggestellt. Außerdem konnte bereits das Wärmedämmverbundsystem an der Fassade angebracht werden und wird derzeit verputzt. Im Anschluss daran wird der Außenanlagenbauer mit der Erneuerung der Parkplätze und den Pflasterarbeiten rund um das Gebäude beginnen. Außerdem wird die Fahrzeughalle neue Tore bekommen und im Innenbereich teilweise neu gefliest.

Verantwortlich V.i.S.d.P. Text & Fotos
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de

Der Baunatal.Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal und der Region Baunatal.
Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes ausgewiesen.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachricht