Erfolgreiche Spendenaktion „Baunatal hilft Baunatal“

Erfolgreiche Spendenaktion „Baunatal hilft Baunatal“

Baunatal | Stadtverwaltung „Wir freuen uns, Sie zu diesem schönen Termin begrüßen zu dürfen. Mit Ihrem Engagement helfen Sie Menschen in unserer Stadt, die gerade in dieser schwierigen Zeit Unterstützung brauchen. Dafür danke ich Ihnen allen sehr“, sagte Bürgermeisterin Manuela Strube anlässlich der traditionellen Spendenübergabe durch das Kuratorium Aktion für behinderte Menschen Region Kassel e.V. (AfbM).

Unter dem Motto „Baunatal hilft Baunatal“ überreichte das Kuratorium an Baunataler Institutionen, Vereine und Familien wieder Spendenschecks, die seit nunmehr drei Jahrzehnten zum größten Teil aus dem Erlös der jährlichen Benefizkonzerte des Heeresmusikkorps Kassel (HMK) in der Baunataler Stadthalle kommen. Je zur Hälfte stellt die Stadt, die seit 1992 mit dem HMK eine enge Patenschaft verbindet, den Reinerlös aus den beliebten HMK-Weihnachtskonzerten dem AfbM sowie der Baunataler Diakonie Kassel (bdks) zur Verfügung. Aufgrund der Pandemie war 2021 das ursprünglich wie immer am dritten Adventssonntag geplante Weihnachtskonzert im Mai diesen Jahres mit einem Frühjahrskonzert nachgeholt worden. Insgesamt wurden bei dieser Veranstaltung 5.000 Euro erspielt. Die Stadt, die die Stadthalle für die Benefizkonzerte kostenfrei zur Verfügung stellt, und das HMK hatten bereits im Sommer je 2.500 Euro an das Kuratorium und die bdks übergeben.

Erlös aus dem HMK-Konzert: Kuratorium verteilt wieder Spendenschecks

Am vergangenen Mittwoch verteilten AfbM-Vorsitzende Petra Friedrich und AfbM-Geschäftsführerin Susanne Bauer im Baunataler Rathaus gemeinsam mit der Bürgermeisterin, dem städtischen Bürgerbeauftragten Heinz Kaiser, HMK-Leiter Oberstleutnant Tobias Terhardt und Oberstabsfeldwebel Gunther Ninnemann insgesamt 5.800 Euro an Vereine, Institutionen und Familien. Einen großen Dank nahm neben Tobias Terhardt für das HMK auch Peter Hammerschmidt für die Raiffeisenbank eG Baunatal entgegen. Die Raiffeisenbank und das Kuratorium stocken jedes Jahr die Summe aus dem Konzerterlös jeweils mit einem namhaften Betrag auf.


Heinz Kaiser wies darauf hin, dass sich seit 30 Jahren auch der Baunataler Skiclub Schmandhasen mit einem Ertrag aus der Maibaumaufstellung auf dem Großenritter Dorfplatz an der Aktion „Baunatal hilft Baunatal“ beteiligt. Coronabedingt fand die Maibaumaufstellung in den vergangenen zwei Jahren nicht statt.


Folgende Baunataler Einrichtungen freuen sich in diesem Jahr über eine Spende:
* Musikensemble MoMus
* Suchtberatung des Diakonischen Werks
* Verein Frauen helfen Frauen
* Unabhängige Behindertengruppe

Des Weiteren erhalten in Baunatal neun Familien Spenden aus der Aktion.


Informationen zur Arbeit des Kuratoriums gibt es unter www.afbm-kassel.de


Margarete Jörgens von der Musikgruppe MoMus, in der 13 Menschen mit Handicap gemeinsam musizieren, und Trinidad Castro vom Verein Frauen helfen Frauen, der das Frauenhaus im Landkreis betreibt, dankten den Spendern für die Unterstützung und stellten ihre Institutionen vor. Susanne Bauer hob die wichtige Arbeit der Suchtberatung des Diakonischen Werks hervor, die sich im Laufe der Jahre immer breiter aufgestellt habe. Heinz Kaiser erläuterte das Engagement der Unabhängigen Behindertengruppe, mit der der Behindertenbeirat engen Kontakt pflege. Die Stadt plane für 2023, die bestehenden Gruppen in Baunatal zu vernetzen. Ziel sei, künftig mehr junge Menschen mit Behinderung für die Mitarbeit zu gewinnen, berichtete die Bürgermeisterin.


Karten für das Weihnachtskonzert HMK an Vorverkaufsstellen auch in Baunatal erhältlich
Am dritten Adventssonntag, dem 11.12.2022, 16 Uhr, findet zum 45. Mal das traditionelle Weihnachtskonzert mit dem Heeresmusikkorps Kassel unter der Leitung von Oberstleutnant Tobias Terhardt in Baunatal statt. Gleichzeitig wird das 30-jährige Bestehen der Patenschaft gefeiert, die die Stadt 1992 für das HMK übernommen hat.

Der Vorverkauf der Tickets läuft auf Hochtouren: HNA-Kartenservice Kassel, Kurfürstengalerie, Tel.: 0561/203204 oder vor Ort beim StadtShop Baunatal (Mo -Fr 10-18 Uhr) Stadtmarketing Baunatal, Tel.: 05 61 / 95 37 95 80
oder https://baunatal-ticketshop.reservix.de/events

Text & Foto (V.i.S.d.P)
Stadt Baunatal vertreten durch den Magistrat
Marktplatz 14, 34225 Baunatal
Telefon: 05 61 / 49 92 -0
https://www.baunatal.de

Dieser Baunatal Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal, dem Landkreis Kassel und der Region Nordhessen. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes unter V.i.S.d.P. (Verantwortlich im Sinne des Presserechts) ausgewiesen. Nur wenn dort die Stadtmarketing Baunatal GmbH steht, sind wir der richtige Ansprechpartner.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachrichten.

%d Bloggern gefällt das: