EKS wird 50 und feiert mit einer Festwoche

EKS wird 50 und feiert mit einer Festwoche

Die Erich Kästner-Schule feiert ein großes Jubiläum: Im Jahr 1972 wurde die heutige Integrierte Gesamtschule gegründet. Das 50-jährige Bestehen der EKS wird vom 24. bis 29. September mit einer Festwoche gefeiert. Höhepunkt sind am Donnerstag, dem 29.09., der Festakt und ein Tag der offenen Tür.

Programmm Festwoche 50 Jahre EKS

Samstag, 24. September, 18 Uhr, Stadthalle
Jubiläumsdisco-Party für Schülerinnen und Schüler der EkS sowie Gästen. DJ Tom sorgt, unterstützt durch DJ Power-Up und DJ Phlogiston, für eine Partystimmung. Karten gibt‘s im Vorverkauf.

Montag, 26. September, 19 Uhr, Aula
„Pünktchen & Anton“, ein Theaterstück von Uli Heinemann frei nach Erich Kästner unter Mitwirkung der Theater-, der Kulissenbau– und Musik-AG. Karten gibt‘ s wieder im Vorverkauf.

Mittwoch, 28. September, 19 Uhr, Aula
Interkultureller Abend zum Trialog der Kulturen. Musikalische Darbietungen von Schülerinnen und Schülern und dem Duo Selam & Shalom, begleitet von einem Redebeitrag von Irmtraud Krause-Vilmar vom Sara Nussbaum-Zentrum Kassel.
Eintritt: Es wird um eine Spende für geplante Projekte in den Intensivklassen gebeten.

Donnerstag, 29. September, ab 16 Uhr Schulhaus
Tag der offenen Tür mit vielen Attraktionen, Ausstellungen, Vorführungen, Mitmachangeboten und einem großen Kuchenbüfett. Es gibt Schulführungen sowie Beratungsangebote für Kinder und Eltern.

Vorverkaufsstellen
StadtShop Baunatal, Friedrich-Ebert-Allee 8a (neben dem Kino),
Erich Kästner-Schule, Friedrich-Ebert-Allee 33.

Ein Gedanke zu “EKS wird 50 und feiert mit einer Festwoche

  1. Hallo liebe Veranstalter des Programms für die Festwoche der EKS, ich finde kein Angebot für ehemalige Schüler:innen in ihrem Programm, Habe ich das übersehen? Vg Sonja Kilian

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: