Baunatal | Stadtverwaltung Landkreis informiert: Impfzentrum montags, mittwochs und donnerstags geöffnet. Mobiles Impfteam ist am 11.Dezember im Cineplex Baunatal zu Gast.

Seit dem 15. November hat das Impfzentrum in Calden immer Montag, Mittwoch und Donnerstag zwischen 13.30 Uhr und 19.00 Uhr geöffnet, darüber informiert der Lankdkreis Kassel in einer Pressemitteilung.

„Wir warten die weitere Entwicklung ab und werden die Öffnungszeiten an den Bedarf anpassen“

erklärt Landrat Andreas Siebert.

Auch der Impfbus ist weiter unterwegs

Am 20. November ist der Impfbus von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr wieder vor dem Möbelzentrum Höffner in Fuldabrück präsent und am 27. November macht er auf dem Berliner Platz in Lohfelden von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr Station. Am 11. Dezember ist das Impfzentrum Calden mit seinem mobilen Impfteam im Cineplex Baunatal von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr zu Gast.
Im Impfbus und den mobilen Impfungen stehen Bion-Tech/Pfizer (für alle Impfungen) und Johnson & Johnson für Erstimpfungen zur Verfügung.

Zweit- und Drittimpfungen mit Moderna finden zurzeit nur im Impfzentrum in Calden statt.
Diejenigen, die eine Erst- und Zweitimpfung mit dem Impfstoff von AstraZeneca erhalten haben, erhalten eine Drittimpfung mit einem mRNA-Impfstoff (BionTech/Pfizer im Impfbus und im Impfzentrum, Moderna nur im Impfzentrum). Impfwillige unter 30 Jahren erhalten aufgrund der aktuellen Empfehlung der Ständigen Impfkommission als mRNA-Impfstoff immer Bion-Tech/Pfizer. Mit Ausnahme dieser Altersgruppe werden bei den Drittimpfungen bei Erst- und Zweitimpfung mit einem Impfstoff von BionTech/Pfizer oder Moderna auch die Drittimpfung mit gleichen Impfstoff durchgeführt.
Bei den Drittimpfungen müssen mindestens sechs Monate nach der Zweitimpfung vergangen sein. Menschen, die eine Impfung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson erhalten haben, können bereits vier Wochen nach dieser Impfung mit einem mRNA-Impfstoff (BionTech/Pfizer oder Moderna) zweitgeimpft werden. Bei den Zweitimpfungen müssen nach einer Erstimpfung mit dem Impfstoff von BionTech/Pfizer mindestens drei Wochen vergangen sein. Bei einer Erstimpfung mit dem Impfstoff von Moderna müssen zwischen Erst- und Zweitimpfung mindestens vier Wochen liegen.

Text & Foto (V.i.S.d.P)
Stadt Baunatal vertreten durch den Magistrat
Marktplatz 14, 34225 Baunatal
Telefon: 05 61 / 49 92 -0
https://www.baunatal.de

Dieser Baunatal Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal, dem Landkreis Kassel und der Region Nordhessen. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes unter V.i.S.d.P. (Verantwortlich im Sinne des Presserechts) ausgewiesen. Nur wenn dort die Stadtmarketing Baunatal GmbH steht, sind wir der richtige Ansprechpartner.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachrichten.