Bürgerinformationen zur Umnutzung von Spielplätzen

Bürgerinformationen zur Umnutzung von Spielplätzen

Baunatal | Stadtverwaltung Veränderungen der Altersstrukturstruktur in Wohnsiedlungen, zunehmende Nachmittagsbetreuung in Kita und Schule, Einrichtungen für unter Dreijährige, höhere Attraktivität neuer Spielplätze: All das führt zu einem veränderten Nutzungsverhalten und zum Teil nach einer geringen Nachfrage nach Spielplätzen.

Vor-Ort-Termine bei den Spielplätzen am 17. und 28. März

Daher sollen im Stadtgebiet nicht mehr genutzte Spielplätze umgewandelt werden, um neue Nutzungen zu ermöglichen und den Unterhaltungsaufwand für den Bauhof zu reduzieren.
Vor diesem Hintergrund wurden 61 städtische Spielplätze hinsichtlich ihrer Nutzungsintensität begutachtet. Dabei wurde festgestellt, dass sechs Plätze kaum oder gar nicht mehr genutzt werden. In der näheren Umfeld befinden sich neuere, attraktive Spielplätze.
Ziel der Bewertung war, dass jedes Kind in Baunatal weiterhin wohnortnah einen ansprechenden Spielplatz aufsuchen kann.
Bei Vor-Ort-Terminen sollen nun die Umnutzung und künftige Nutzungsmöglichkeiten der betreffenden Spielplätze mit den Anwohnern besprochen werden. Hierzu findet auf jedem der sechs Plätze eine Bürgerinformation statt:

Bürgerinformationen Umnutzung Spielplätze

am Donnerstag, 17.03.
17:00 Uhr Elisabeth-Selbert-Straße, Altenbauna
17:45 Uhr Hermine-Körner-Straße, Altenbauna
18:30 Uhr Buchenweg, Altenbauna

Bürgerinformationen am Montag, 28.03.
16:30 Uhr Am Waimersberg, Rengershausen
17:15 Uhr Burgbergstraße, Großenritte
18:00 Uhr Meisenweg, Altenritte
Treffpunkt ist jeweils am Spielgelände. Alle Anwohnerinnen und Anwohner sowie weitere interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu den Terminen in den Stadtteilen herzlich eingeladen

Text & Foto (V.i.S.d.P)
Stadt Baunatal vertreten durch den Magistrat
Marktplatz 14, 34225 Baunatal
Telefon: 05 61 / 49 92 -0
https://www.baunatal.de

Dieser Baunatal Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal, dem Landkreis Kassel und der Region Nordhessen. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes unter V.i.S.d.P. (Verantwortlich im Sinne des Presserechts) ausgewiesen. Nur wenn dort die Stadtmarketing Baunatal GmbH steht, sind wir der richtige Ansprechpartner.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachrichten.

Ein Gedanke zu “Bürgerinformationen zur Umnutzung von Spielplätzen

  1. Sehr schade. Zumal es mir so vor kommt, als wenn die Spielplätzen vor 20 Jahren liebevoller, abwechslungsreicher und mit mehr Spielgeräten ausgestattet waren. Allein wenn ich mir meine alten Kindergarten anschaue, fällt mir schon auf das wir früher Wippen hatten… keine mehr da… oder 4 Schaukeln anstatt 2 für alle Kinder… einen Kletterturm, der nun komplett verschwunden ist. Schade, aber natürlich muss auch geschaut werden das ungenutzte Dinge umgestaltet werden.

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: