Baunataler Blümischung, Fotowettbewerb

Am „Tag der Nachhaltigkeit“ werden die 3 Siegerfotos zum Thema „Baunataler Blühmischung“ausgezeichnet

Vergangene Woche wurden von einer Jury die drei Gewinnerfotos ausgewählt, bei denen die Baunataler Blühmischung am Besten in Szene gesetzt wurde. „Die Auswahl fiel schwer angesichts der vielen wunderschönen Fotos“, berichtete Erste Stadträtin Silke Engler. Am Ende habe man sich mehrheitlich für drei sehr unterschiedliche Fotos entschieden, war die einhellige Meinung der Jurymitglieder. Sie zeigen zum einen, wie unterschiedlich die Baunataler Blühmischung in den Baunataler Gärten und Vorgärten ausgebracht wurde und zum anderen, dass sie eine wichtige Nahrungsquelle für Insekten ist.

Die Fotos überzeugten zudem durch ihrefotografische Qualität, die Kreativität und den Bildaufbau, so die Jury. Die drei Gewinner werden am Tag der Nachhaltigkeit am 6. September in der Baunataler Waldstation von Erster Stadträtin Silke Engler mit Preisen
belohnt.

Baunataler Blühmischung
„Blumenwiese für Insekten im Vorgarten“ Familie Kistner.
Baunataler Blühmischung
Hummel auf Kornblume“ von Silke Krug.
Baunatler Blühmischung
„Blumenmischung im Fass“ von Denis Blum.

Broschüre über den Artenschutz
Insgesamt hielten 25 Teilnehmer ihre Baunataler Blühmischung mit dem Objektiv fest. Alle Fotos werden in einer Broschüre mit Informationen zum Artenschutz, und der Bedeutung von Blühstreifen und in Siedlungen und Landwirtschaft veröffentlicht.

Einladung zum Tag der Nachhaltigkeit am 6. September in der Waldstation

Die Stadt Baunatal lädt alle interessierten Bürger am 6. September ab 15.30 Uhr zu einem erlebnisreichen Nachmittag zur Waldstation inklusive einer kostenlosen Busfahrt vom Cineplex– Kino ein.
Treffpunkt ist um 15.30 Uhr am Parkplatz des Cineplex-Kinos in Altenbauna. Von dort fährt der Bus zur Baunataler Waldstation.
Auf dem Programm stehen hier neben der Preisübergabe ein Vortrag zum Thema „Bedeutung von Blühstreifen in Stadt und Feld“ von Martina Behrens, Biodiversitätsbeauftragte vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, Roland Luckhart vom Kreisbauernverband und Regina Braunewell, Landschaftsplanerin der Stadtverwaltung Baunatal und ein Vortrag zum Thema „Schutz und Förderung von Honig- und Wildbienen“ von Imker Lucas Pfannkuche. Zudem gibt es praktische Infos und Mitmachaktionen zum Schutz von Insekten.
Gegen 18.30 Uhr wird die Veranstaltung beendet sein und der Bus bringt die Teilnehmer zurück zum Cineplex-Kino.
Da bei kostenlosen Veranstaltung nur begrenzte Busplätze zur Verfügung stehen, ist eine verbindliche Anmeldung bei Claudia Röhr oder Anette Steuerwald
telefonisch unter 0561/4992-207/-285 bzw. per Email claudia.roehr@stadt-baunatal.de oder anette. steuerwald@stadt-baunatal.de erforderlich.
Die Teilnahme erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldungseingänge und wird telefonisch bzw. per E-Mail bestätigt.
Weitere Informationen zum 5. Hessischen Tag der
Nachhaltigkeit unter: www.tag-der-nachhaltigkeit.de

Text und Fotos
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de


Der Baunatal.Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal und der Region Baunatal. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes ausgewiesen. Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachricht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.