Baunatal, NVV, Sperrung Grifter Straße, Baumaßnahme

Änderungen im Stadtbusverkehr durch Sperrung Grifter Straße ab 12.1.2022

Baunatal | NVV Nach Informationen des Nordhessischen Verkehrs-Verbundes (NVV) gibt es aufgrund der Sperrung Grifter Straße ab dem 12.1.2022 dauerhafte Änderungen bei den Bus-Linien 50, 56, 61, 64, 66 und 67.

Die Linie 50 fährt von Kirchbauna kommend über die Fuldastraße zur Haltestelle Ratio. Die Haltestellen Frankfurter Straße und Grifter Straße entfallen.
Die Linie 56 bedient anstatt der Haltestelle Grifter Straße die Haltestelle Ratio.
Die Linie 61 bedient Hertingshausen auf einem geändertem Linienweg, die Haltestellen Jahnstraße und Grifter Straße werden nicht bedient, die Haltestelle Marburger Straße nur in Richtung Kirchbauna. In Richtung Ratio/Guntershausen ist eine Ersatzhaltestelle „Werraweg“ eingerichtet.
Auf den Linien 64, 66 und 67 entfällt die Haltestelle Grifter Straße.
Die Änderungen im Busverkehr sind notwendig, da die Unterführung der A49 gesperrt ist. Die genannten Linienwege gelten voraussichtlich bis Ende 2023.
Die geänderten Abfahrtszeiten finden Sie auch unter auskunft.nvv.de oder in der NVV-App.

Zum Artikel über die Baumaßnahme HIER

Text & Foto (V.i.S.d.P)
Stadt Baunatal vertreten durch den Magistrat
Marktplatz 14, 34225 Baunatal
Telefon: 05 61 / 49 92 -0
https://www.baunatal.de

Dieser Baunatal Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal, dem Landkreis Kassel und der Region Nordhessen. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes unter V.i.S.d.P. (Verantwortlich im Sinne des Presserechts) ausgewiesen. Nur wenn dort die Stadtmarketing Baunatal GmbH steht, sind wir der richtige Ansprechpartner.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachrichten.