Tag der Demokratie: Dieser Samstag, ab 12.30 Uhr, Cineplex-Kino Baunatal

Am kommenden Samstag, dem 13. Oktober 2018, gibt es in Baunatal einen Tag der Demokratie. Dazu sind interessierte Bürgerinnen und Bürger ab 12.30 Uhr herzlich im Cineplex-Kino an der Friedrich-Ebert-Allee willkommen.

Vier satirische Kurzfilme gegen Rechtsradikalismus beim Tag der Demokratie

Nach der Begrüßung der Besucher durch Stadtverordnetenvorsteher Peter Lutze werden gegen 12.45 Uhr hintereinander vier Kurzfilme aus Deutschland und Norwegen gezeigt. Dabei handelt es sich unter den Stichworten „Sehen, Lachen, Denken“ um Kurzfilm- Satiren gegen Rechtsradikalismus.

Gezeigt werden folgende Filme :
°Haltet sie auf; Deutschland 1999 (7 Minuten)
°Schwarz und weiß; Norwegen 2000 (16 Min.)
°Mehmet; Deutschland 2002 (7 Min.)
°Leroy räumt auf; Deutschland 2005 (19 Min.)

Vier Kurzfilme gegen Rechtsradikalismus mit anschließender Gesprächsrunde

In der Auseinandersetzung mit den Filmen haben im Anschluss die Besucher die Möglichkeit, mit Vertretern der Veranstalter ins Gespräch zu kommen. (Reiner Heine, Vorsitzender der SPD-Fraktion – Matthias Berghaus, stv. Vorsitzender der FDP-Fraktion – Edmund Borschel, Vorsitzender der Fraktion Bündnis90/Die Grünen)  Moderiert wird die Veranstaltung von Stadtverordnetenvorsteher Peter Lutze.

Tag der Demokratie Baunatal, Baunatal, 13.10.2018

Text und Fotos
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de
Titelfoto: Stadtmarketing Baunatal


Der Baunatal.Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal und der Region Baunatal. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes ausgewiesen. Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachricht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.