Baunatal Deutschland Nordhessen

Schneepflug fahren im Sommer – Hessen Mobil ermittelte aus 15 Teams die hessischen Meister

(Bauantal, BN) Die Frage, wieso eine Meisterschaft im Schneepflug fahren im Sommer ausgetragen wird, stellten sich in der vergangenen Woche vermutlich einige Baunataler, die am Parkstadion vorbei kamen. Denn dort richtete Hessen Mobil die zweite Hessische Meisterschaft im Schneepflug fahren aus.

Christina Röntgen, Regional Bevollmächtigte von Hessen Mobil, erklärte, dass alle Fahrer der Bauhöfe und Straßenmeistereien im Sommer üben würden mit dem Schneepflug umzugehen, um im Winter keine Schäden zu verursachen. „Für den Parcours ist Konzentration, Augenmaß und technisches Können notwendig“, so Röntgen. „Die Schneepflug-Fahrer in kollegialer Weise gegeneinander antreten zu lassen ist eine großartige Idee“, stellte Bürgermeisterin Silke Engler fest und betonte, dass eine bevorstehende Wettkampfsituation im Training motiviert und so die Fahrer auch für den Winter viel besser vorbereitet sind.

Aus Baunatal traten in diesem Jahr zwei Teams an. Neben der Autobahnmeisterei ging auch ein Team vom städtischen Bauhof an den Start. Die zwei städtischen Mitarbeiter erreichten den 5. Platz und qualifi-zierten sich für die Deutschen Meisterschaften, die im September in Gudensberg ausgetragen werden. Aus Hessen gehen dort außerdem die Teams der Straßenmeisterei Frankenberg, der Autobahnmeisterei Baunatal und der Autobahnmeisterei Gudensberg an den Start.

Foto und Text
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de


Der Baunatal.Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal und der Region Baunatal.
Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes ausgewiesen.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachricht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.