Baunatal CityDisplay Ehrenamt Baunatal Gesundheit Landkreis Kassel Stadtgesellschaft

Impfaktion erbrachte über 12.300 Euro

Baunatal | Rotary Club Sensationelles Ergebnis der Baunataler Impfaktion vom 8. Januar 2022. Nach Abzug aller Kosten erbrachten die fast 400 durchgeführten Corona-Schutzimpfungen die stolze Summe von 12.346,40 Euro (!), die jetzt dem Rotary Club Baunatal für förderungswürdige Projekte in der Region gespendet werden konnte. Dieser hohe Betrag kam zustande, weil das Ärzteteam um Dr. Jörg Riekhof (Geschäftsführer Bmed), Dr. Antje Alsmann (Praxis in Baunatal), Dr. Sebastian Pietrzak (RC Kaufungen-Lossetal), Dr. Janina Knapp (Bmed) und Dr. Annika Erlen (Bmed) bei der Baunataler Impfaktion in den Praxisräumen der Bmed-Betriebsmedizin GmbH auf Ihr Honorar verzichteten.

Bereits im Dezember des vergangenen Jahres sind bei einer Impfveranstaltung des mobilen Impfteams des Landkreises Kassel im Baunataler Cineplex-Kino fast 300 Personen gegen das SARS-CoV 2-Virus geimpft worden. Da der Bedarf aber deutlich höher gewesen ist und das mobile Impfteam des Landkreises Kassel zeitnah keine erneute Impfaktion anbieten konnte, initiierte und organisierte der Rotary Club Baunatal, mit tatkräftiger Unterstützung der Leitstelle Älterwerden, dem Arbeitskreis Senioren und der Baunataler Bürgermeisterin Manuela Strube, die sich schon nach der ersten Impfveranstaltung für eine schnelle Wiederholung („Baunatal impft weiter“) ausgesprochen hatte, bereits vier Wochen später diese zweite Corona-Schutzimpfung.

Impfaktion, Rotary Club Baunatal, Baunatal, Baunatal.blog
Großer Andrang bei der Impfaktion des RC Baunatal Anfang des Jahres 2022

Bei der symbolischen Übergabe des Erlöses vor dem Bmed zeigte sich der Präsident des Rotary Clubs Baunatal, Peter Meckelburg, der mit einem solchen Betrag auch nicht ansatzweise gerechnet hatte, sichtlich erfreut. Er bedankte sich insbesondere bei dem fünfköpfigen Ärzteteam, aber auch bei allen anderen Mitwirkenden, die zu diesem hervorragenden Gelingen beigetragen haben. „Das ist ein phantastisches Ergebnis, mit dem wir sicherlich viele gute Projekte in der Region unterstützen können.“ Und augenzwinkernd fügte er hinzu, „dass es hierfür auch schon einige gute Vorschläge und Ideen gibt, auf die ich aber zu diesem Zeitpunkt noch nicht näher eingehen möchte“. Begeistert war auch Dr. Heidemarie Krüger, (RC Baunatal), amtierende Assistant Governorin der nordhessischen Rotary Clubs, die – neben Ralf Flohr – für die Organisation der Veranstaltung mit verantwortlich gewesen war. „Das ist – nach dem Losverkauf während des Hessentages 1999 in Baunatal – der höchste Erlös, den der Rotary Club bei einer Hands on-Aktion seit seiner Gründung in 1995 erzielt hat“.

Impfaktion, Rotary Club Baunatal, Baunatal, Baunatal.blog
(v.l.n.r.): Dr. Antje Alsmann und Dr. Jörg Riekhof übergaben symbolisch den Erlös in Höhe von 12.346,40 Euro an Dr. Heidemarie Krüger, RC Baunatal und Assistant Governorin der nordhessischen Rotary Clubs, und Peter Meckelburg, Präsident des Rotary Club Baunatal.

Pressetext & Fotos (V.i.S.d.P.)
Rotary Club Baunatal
Ralf Flohr
https://baunatal.rotary.de/  

Dieser Baunatal Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal, dem Landkreis Kassel und der Region Nordhessen. Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes unter V.i.S.d.P. (Verantwortlich im Sinne des Presserechts) ausgewiesen. Nur wenn dort die Stadtmarketing Baunatal GmbH steht, sind wir der richtige Ansprechpartner.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachrichten.

%d Bloggern gefällt das: