Baunatal Inklusion Stadtgesellschaft

Gelebte Inklusion im Pilot-Bau der GWH in Baunatal

(Baunatal, Stadtverwaltung Bauantal) bdks-Wohngruppe bezieht eine Wohnung in der Birkenallee
„Wir reden nicht nur über Inklusion, sondern fördern diese mit verschiedenen Projekten“, erzählte Bürgermeisterin Silke Engler bei der Unterzeichnung ganz besonderer Mietverträge im Baunataler Rathaus.

Die Wohnungsbaugesellschaft GWH und die Baunataler Diakonie Kassel sind eine Kooperation eingegangen und konnten so Wohnraum für Evodie Fan, Vanessa Weidig und Sarah Werner finden, die alle drei trotz ihrer Behinderungen eigenständig leben können und im Pilot-Bau in der Birkenallee nun eine passende Wohnung gefunden haben.

Dieser sowie zwei weitere GWH-Neubauten werden von der Stadt Baunatal durch ein zins- und tilgungsfreies Darlehen in Höhe von 20.000 Euro pro Wohnung gefördert, um die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum im Stadtgebiet zu unterstützen. Die Förderung setzt eine gewisse Anzahl an Mietern pro Wohnung voraus. Da das neue Zuhause der drei Frauen eigentlich für eine 4köpfige Familie geplant war, musste die Stadt der Vermietung an die bdks und somit der Unterbringung von nur drei Mietern zustimmen. „In diesem Fall sind wir von der Richtlinie sehr gern abgewichen“, betonte Bürgermeisterin Engler. Menschen mit Handicap mitten ins Geschehen zu bringen ist nicht nur ein Ziel der bdks, sondern auch von der Stadt Baunatal. „Das sieht man beispielsweise auch am Haus der Begegnung direkt am Marktplatz in der Innenstadt“, freute sich Engler.

GWH-Geschäftsstellenleiter Henry Jäger und Michael Conzelmann, Kaufmännischer Vorstand von der bdks, sind sich einig, dass dies nicht das letzte gemeinsame Projekt der zwei Institutionen gewesen ist. „Es sind bereits neue Ideen entstanden, die wir gemeinsam umsetzen wollen“, erzählten sie.

Foto und Text
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de


Der Baunatal.Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal und der Region Baunatal.
Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes ausgewiesen.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachricht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nachrichten Baunatal #baunatal baunatal Lokalnachrichten Baunatal Stadtmarketing baunatal