Bauantal | Baunataler Nachrichten Die Schulen sind geschlossen und auch die Kinder sollten Kontakte zu Freunden meiden, ab und an kommt nun auch mal Langeweile auf. Wie die Kinder beschäftigt werden können, damit beschäftigt sich viele Seiten in den Medien und im Netz.

Auch die Stadtbücherei hat auf ihrer Seite unter www.stadtbücherei-baunatal.de einige Tipps mit den passenden Links parat, die Zeit der Kinder sinnvoll zu gestalten. Hier sind nun einige davon:

Digital lesen
Die Stadtbücherei bietet Kunden mit gültigem Benut-zerausweis einen kostenlosen, bis zum 19.04.2020 begrenzten Schnupperzugang zum Onleihe Verbund Hessen http://www.hessen.onleihe.de und zur Tigerbooks-App (www.tiger.media/tigerbooks/). Für die Freischal-tung können sich die Stadtbüchereinutzer telefonisch in der Stadtbücherei melden.
Einfach Vorlesen
Jede Woche gibt es auf der Seite: www.einfachvorlesen.de eine neue Geschichte für Drei-, Fünf- und Siebenjährige.

Lernen
Auf http://www.onilo.de erhalten Eltern einen kostenlose „Entdeckerlizens“ zum gemeinsamen Lernen, zum individuellen Lesen und zum Homeschooling.
Hören
Neben Tigerbooks gibt es auch unter www.gratis-hoerspiele.de viele tolle kostenlose Hörbücher zu ent-decken.
Bis zum 23. 04. 2020 stehen alle Audiotitel von tigertones (www.tiger.media/helfen/) kostenlos für einen Monat zur Verfügung. Der Gutscheincode lautet: 2gether
Auch die Seite http://www.deutschlandfunkkultur.de bietet unter „hoerspiel-und-feature“ Hörspiele für Kinder.

Spielen
Kinderspiele gibt es unter anderem auf www.toggo.de und www.bibiundtina.de

Weitere Tipps
Lernapps
Unter: www.klick-tipps.net und unter gibt es viele Tipps für sichere und altersgemäße Lernapps.
Sport
Eine kostenlose Kindersportstunde für Schul– und Kitakinder bietet der Basketballverein „Alba Berlin“ mit Albas tägliche Sportstunde auf YouTube.
Jugendliche und Erwachsene können auch beim heimischen Sportverein KSV Baunatal auf YouTube trainieren. Für Mitglieder gibt es Online-Sportkurse.
Lernen vor dem Fernseher
Viele Fernsehprogramme haben ihr Format auf Schul-kinder ausgerichtet und so gibt es viele Wissenssen-dungen.
Basteln
Anregungen für Kinder findet man beispielsweise über Pinterest. Beliebt ist auch die Regenbogenaktion: Kinder malen oder basteln einen Regenbogen und hängen ihn ins Fenster, so dass andere ihn sehen und wissen, dass sie nicht alleine sind.
Briefe schreiben
Wie wäre es einfach einen Brief zu schreiben an die Großeltern oder an Freunde? Auch eine selbst gebas-telte Karte sorgt sicherlich für große Freude.

Einladung zum Basteln und Rätseln mit dem Spielmobil Augustine

Das Team des Spielmobils hat für Kinder ab 5 Jahren ein Überraschungspaket gepackt. Langweile war gestern, heute wird gemalt, gebastelt und gerätselt.
Die Bastelpakete können am Donnerstag, den 02.04.20 und Freitag, den 03.04.20 von 9.00 Uhr – 12.00 Uhr abgeholt werden. Vor dem Eingang des Spielmobils Augustine in Altenbauna, Kirchbaunaerstr. 21 steht eine Kiste mit den Überraschungspaketen bereit.
Die Eltern bzw. Kinder werden darum gebeten, nur ein Paket pro Kind her-auszunehmen. Bitte halten Sie bei der Entnahme den nötigen Sicherheitsab-stand zur Ihren Mitmenschen ein.

Foto und Text
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de

Der Baunatal.Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal und der Region Baunatal.
Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes ausgewiesen.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachricht.