From Ab in die Mitte

Ab in die Mitte – Abenteuer Märchen! Mit Konzert „Herr Müller und seine Gitarre“ und dem Spielraumtheater Kassel

Ein spielerischer Parcours für Schulhorte und die Schulkinder der Kindergärten der Stadt Baunatal und ab 16 Uhr für alle Kinds

Donnerstag, 7. September

Startzeiten für Gruppen: 14 und 15 Uhr nur nach Anmeldung über Kita/ Schule

Ab 16 Uhr für alle Kids und ihre Eltern am Märchenbrunnen in der City Baunatal

„Ab in die Mitte“ bringt neues Leben in die Innenstädte Hessens. Und in 2017 ist auch die Stadt Baunatal für das hessenweite Projekt ausgewählt. Für die Hortkinder der Grundschulen und die die Schulkinder der Kindergärten haben wir einen märchenhaften Parcours in der Innenstadt Baunatals aufgebaut. Es erwartet euch das Spielraum-Theater Kassel mit einem Märchenkoffer und einem Kochtopf voller Märchen, der KSV Baunatal mit einem märchenhaften Geschicklichkeitsparcours, denn viele Märchenhelden und –heldinnen müssen ja auch in den Märchen schier unlösbare Aufgaben lösen und zum Schluss verabschiedet Euch Herr Müller mit seiner Band und jeder Menge Songs zum Mitmachen.

2 Stunden Musik, Theater und Sport warten auf die Kinder und natürlich wieder viel Spaß und Lust auf neue Möglichkeiten, sich auszuprobieren und dabei sich und andere kennenzulernen. Davon kann jede Hortgemeinschaft zum Schuljahresanfang nur profitieren. Und dank der Stadt Baunatal ist der Eintritt auch noch frei. Zu den Uhrzeiten 14 und 15 Uhr können jeweils 100 Kinder starten und abmärchenbrunnen 16h sind die Angebote auch für Eltern und Kinder frei zugänglich.

Was muss man mitbringen:

Gute Laune, festes leichtes Schuhwerk, bei Regen: Regensachen, evtl. Picknickrucksack für die kleine Pause zwischendurch.

3.000 Euro für das Projekt „Wünschewagen“ des ASB Nordhessen aus Baunatal übergeben

Stadtmarketing Baunatal, Biergarten Europaplatz, Wünschewagen, ASB Nordhessen

Heute hielt der „Wünschewagen“ (Infos) auf dem Baunataler Marktplatz. Neben der Information zu dem tollen Projekt gab es einen freudigen Anlass: Der Erlös des Biergarten Europaplatz, einem Stadtmarketing Projekt zu „Ab in die Mitte“ wurde heute an den ASB Nordhessen übergeben.

Den Scheck über 3.000 Euro wurde von der Ersten Stadträtin Silke Engler und dem Geschäftsführer des Stadtmarketing Baunatal, Dirk Wuschko an den ASB Nordhessen, vertreten durch den Geschäftsführer Michael Görner, übergeben. Mit dabei waren einige der bekannten Baunataler, die durch ihre freiwilligen Schichten im Bierwagen und Essenstand den Erlös erst möglich gemacht haben.

Infos zum Biergarten Europaplatz:
Viele bekannte Baunataler aus Wirtschaft, Vereinen und Verwaltung haben für den „Guten Zweck“ sechs Tage lang den Europaplatz, der sonst eher Durchgangszone ist, zu einem lebendigen Stadtplatz gemacht. Das Projekt des Stadtmarketing Baunatal Anfang Juli gehörte zur preisgekrönten „Ab in die Mitte“ Bewerbung der Stadt Baunatal im Jahr 2017. Neben der Arbeitsleistung, haben viele Einwohner Baunatals spontan kleinere Geldsummen gespendet und die Mike-Leistner Band hat umsonst am Samstagabend ein Konzert auf dem Europaplatz gespielt.

Beachhandball Turniere bei „Summer in the City“ letztes Wochenende waren ein schönes Event, das Wetter eher nicht.

Der größte Sandkasten Baunatals (30 Meter x 15 Meter) ist vergangenes Wochenende in Betrieb gegangen: Mit 3 Handball Turnieren im Sand von Freitag bis Sonntag ist das Projekt „Summer in the City“ auf dem Marktplatz Baunatal gestartet.
b-IMG_2364

Am Freitag und Samstag war wenig Sommer – aber davon ließen sich die vielen Handballmannschaften aus Baunatal und der Region – trotz teilweise strömenden Regens und gefühlten 13 Grad – nicht abhalten, ihre Sieger beim C-Jugend Turnier und bei den Fun-Mannschaften auszuspielen.

Bei der C-Jugend hat sich die Mannschaft aus Dittershausen/ Waldau durchgesetzt.

Beachhandball, Baunatal, Summer in the City, Ab in die Mitte Baunatal
Die Siegerinnen beim C-Jugend Beachhandball Turnier in Baunatal: die weibliche C-Jugend aus Dittershausen/ Waldau

Bei dem mit 8 Mannschaften gut besetzten Funturnier setzten sich in einem spannenden Finale die Mannschaft „Körle on Fire“ gegen die GSV Eintracht Baunatal durch.
aIMG_2315

Erst am Sonntag konnte endlich Beachfeeling aufkommen – die Sonne erwärmte den Sand, Besucher konnten sich entspannt in den Biergarten setzten und die Mannschaften des Firmencups anfeuern: Hier hat sich “ Rolands Sandelfen“ aus Waldau durchgesetzt.
b-IMG_2378

Jetzt geht es mit Beachsoccer weiter und den Abschluss machen dann die Mountainbiker am Sonntag, 20.8.2017 mit dem ersten Baunataler City Cup – einem Wertungsrennen des Hessencup.

Spendenübergabe an den „Wünschewagen“ des ASB aus der Aktion Biergarten Europaplatz am kommenden Montag (14.8.2017) um 18 Uhr auf dem Marktplatz Baunatal

Baunatal, Biergarten Europaplatz, Ab in die Mitte 2017

Auch wenn das Wetter nicht jeden Tag mitgespielt hat: Das Projekt „Biergarten Europaplatz“ in Baunatal war ein voller Erfolg.

Viele bekannte Baunataler aus Wirtschaft, Vereinen und Verwaltung haben für den „Guten Zweck“ sechs Tage lang den Europaplatz, der sonst eher Durchgangszone ist, zu einem lebendigen Stadtplatz gemacht. Das Projekt des Stadtmarketing Baunatal Anfang Juli gehörte zur preisgekrönten „Ab in die Mitte“ Bewerbung der Stadt Baunatal im Jahr 2017.

Der Erlös der Aktion kommt dem „Wünschewagen“ des ASB Nordhessen zu Gute. Dieser wird am kommenden Montag, 14.8.2017 ab 16 Uhr auch vor Ort sein, um dass wunderbare Projekt vorzustellen. Um 18 Uhr wird dann der Geschäftsführer des Stadtmarketing Baunatal, Dirk Wuschko, die Spende vor Ort auf dem Marktplatz Baunatal übergeben.

Projekt Biergarten Europaplatz Baunatal