Baunatal Bildung Frauen

KOMpetenzPass – Für Frauen die wieder in den Beruf einsteigen wollen

(Baunatal, BN) Im Seminar für Berufsrückkehrerinnen am 8. und 9. Mai 2019 lernen die Teilnehmerinnen mit Hilfe von Profi-Coach Mona Fresz ihre Kompetenzen selbstbewusst darzustellen und bei der Arbeitsplatzsuche gezielt einzusetzen. Mit Unterstützung des KOMpetenz-PASSes wird im Seminar eine Bilanz erstellt, mit deren Hilfe sich Berufsrückkehrerinnen unter Anleitung ein persönliches Stärken- und Entwicklungs-Profil erarbeiten. Mittels einer Analyse werden über 40 Ein-zelkompetenzen herausgearbeitet, die für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber eine besondere Aussagekraft besitzen. Auf einen Blick werden nicht nur die Talente der Einzelnen widergespiegelt, ihre Kenntnis hilft auch beim Entwickeln neuer Perspektiven und einem zielstrebigen Weg zurück in den Beruf. Zum Abschluss wird allen Teilnehmerinnen der KOMpetenz-Pass ausgehändigt.

Eine Anmeldung für die Teilnahme am Seminar für Berufsrückkehrer ist noch bis Montag, dem 6. Mai, möglich.

Seminar „Sorglos bewerben“

Unter der Überschrift „Sorglos bewerben“ gibt es am 23. und 24. Mai 2019 ein weiteres Seminarangebot für Frauen. Zu dem Bewerbungstraining werden die Teilnehmerinnen gebeten, eine aktuelle Bewerbungsmappe mitzubringen und sich so zu kleiden, wie sie zu einem Vorstellungsgespräch ihrer Branche gehen würden. Um eine Anmeldung für das Semiar „Sorglos bewerben“ bis zum 15.05.2019 wird gebeten.
Die Teilnahme an beiden Seminaren ist kostenlos und wird gefördert vom Frauenbüro Baunatal und der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Kassel. Beide Veranstaltungen finden jeweils von 9 bis 14 Uhr im Konferenzraum Untergeschoss der Stadthalle Baunatal (Zugang vom Europaplatz) in Altenbauna statt. Anmeldungen für beide Seminare sind möglich unter
Tel. 0561/ 4992-302 oder per Mail: frauenbuero@stadt-baunatal.de

Foto und Text
Magistrat der Stadt Baunatal
www.baunatal.de


Der Baunatal.Blog ist ein Service des Stadtmarketing Baunatal mit Nachrichten aus Baunatal und der Region Baunatal.
Die Autoren der jeweiligen Artikel und Fotos sind am Ende des Textes ausgewiesen.
Bitte wenden Sie sich mit Anregungen & Kritik an die enstprechenden Autoren der Nachricht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.