lokale Nachrichten Baunatal, Baunataler Bildungskette, Bildungsforum Baunatal
Die Mitglieder der Steuerungsgruppe des Bildungsforums Baunatal: Roswitha Lohrey-Rohrbach, Sabine Hainer-Rohrbach, Kerstin Müller-Leibold, Petra Barkey, Dieter Kauffeld, Bettina Pauli, Loreta Lieber, Frank Grasmeier, Uta Landgrebe, Christiane Wagner, Norbert Malkus

Baunatal baut auf Bildung – Das ist der Grundgedanke des Baunataler Bildungsforums.

 

Das Ziel des Bildungsforums ist die nachhaltige Vernetzung von Baunataler Bildungsangeboten für Kinder, Jugendliche und Eltern zur Schaffung eines ganzheitlichen Bildungsangebotes in der Stadt. Die Stärkung der Kooperation und Koordination findet in einer abgestimmten Bildungsplanung statt, die den Blick auf alle Lebensphasen richtet und insbesondere die Übergänge in den Blick nimmt: von der Geburt bis zum Übergang in den Beruf.

Die Zusammenarbeit mit Eltern in jeder Phase ist ein wesentlicher Bestandteil. Dabei gibt die Baunataler Bildungskette Orientierung, auf deren Grundlage der Willkommensbesuch für Neugeborene, die pädagogischen Konzepte in Kindertagesstätten, der Austausch zwischen Kitas und Grundschulen bis hin zum Übergang in die Berufs- und Arbeitswelt in der Bildungslandschaft gestaltet wird.

Der Gesamtprozess wird im Wesentlichen in einer Steuerungsgruppe koordiniert. Hier sind zentrale Akteure der Bildungslandschaft vertreten: Schulen, Kindertagesstätten, Tagesmütter, AWO, Kinder- und Jugendarbeit, Übergangsmanagement Schule-Beruf, Stadtteilzentrum Baunsberg und die Musikschule.

Die Aufgaben der Steuerungsgruppe bestehen darin, aktuelle Entwicklungen und Informationen zu bündeln und weiterzugeben, fachliche Impulse aufzunehmen, die Initiativen einzelner themenbezogener Arbeitsgemeinschaften (AG`s) abzustimmen.

Zurzeit wird eine Fortbildung zur interkulturellen Kompetenz vorbereitet, die am 31. Mai 2017 stattfinden wird. Alle Akteure der Bildungslandschaft sind dazu herzlich eingeladen!

Kontakt: Koordination kommunale Bildungsplanung

Frank Grasmeier, Bettina Pauli Tel.: 0561-4992 370

Pressetext & Foto:
Magistrat der Stadt Baunatal
Pressesprecherin Susanne Bräutigam
www.Baunatal.de

Comments

Kommentar verfassen